Neuigkeiten
USA
Die US-Regierung hat ein neues Klimapaket auf den Weg gebracht, das "echte Hoffnung für künftige Generationen" sei
Neuigkeiten
Nicaragua
In dem mittelamerikanischen Land spitzt sich der Konflikt zwischen der Kirche und der Regierung zu
Mazenodfamilie
Missionare schreiben
Mexiko
Wie Hilfsbereitschaft und Ermutigung ein Leben verändert haben
Mazenodfamilie
Missionare schreiben
Mexiko
Aufsuchende Sozialarbeit in der Oblatenpfarrei von Tijuana
Neuigkeiten
USA
US-Bischöfe kritisieren Migranten-Transport auf Luxusinsel
Mazenodfamilie
Im Gespräch
Paraguay
Ein Gespräch mit Pater Miguel Fritz OMI über seine Arbeit mit Indigenas
Neuigkeiten
Nicaragua
"Man kann nicht mehr von einer Demokratie reden, wenn der Präsident und seine Familie den gesamten öffentlichen Raum dominieren"
Mazenodfamilie
Missionare schreiben
Paraguay
Bischof Lucio Alfert OMI ist seit 36 Jahren der apostolischer Vikar von Pilcomayo in Paraguay.
Mazenodfamilie
Im Gespräch
Paraguay
Ein Gespräch mit P. Miguel Fritz über die Entwicklung der Mission in Paraguay
Neuigkeiten
Mexiko
Sie ist die größte katholische Wallfahrt der Welt. In diesem Jahr wurde ein neuer Pilgerrekord verzeichnet
Neuigkeiten
Mexiko
Wie kann die römische Liturgie teil der einheimischen Kulturen werden? In dieser Frage macht das Bistum San Cristobal de las Casas aus Mexiko einen Vorstoß
Neuigkeiten
Nicaragua
Massive Schikanen gegen katholische Einrichtungen und Einzelpersonen erwschweren das kirchliche Leben in Nicaragua.
Neuigkeiten
Nicaragua
Der Streit zwischen dem Vatikan und Nicaragua setzt sich fort
Neuigkeiten
Kolumbien
Mexiko, Kolumbien, Argentinien: Die Macht der Drogenkartelle in Lateinamerika wird immer größer. Die Kirche erhebt
ihre Stimme für jene, die besonders unter der Gewalt leiden
Neuigkeiten
Argentinien
Die Armen spüren die Folgen der Inflation in Argentinien am stärksten. Darauf weist der populäre Armenpriester Francisco "Paco" Olveira hin
Neuigkeiten
Kolumbien
In Kolumbien gerät das ambitionierte Friedensprojekt der
neuen Linksregierung zunehmend unter Druck. Die Kirche wirbt für eine Verständigung
Neuigkeiten
Mexiko
Katastrophen und Skandale haben eine Debatte über den Fortbestand der aktuellen Migrationsbehörde ausgelöst. Alejandro Solalinde soll nun die Probleme der Regierung lösen
Neuigkeiten
Nicaragua
Die Konflikt zwischen Staat und Kirche im zentralamerikanischen Land erschwert die Arbeit der Hilfsorganisation. Daher sucht Adveniat nach der richtigen Balance
Neuigkeiten
USA
Die USA haben ihren Jahresbericht zur Religionsfreiheit veröffentlicht
Neuigkeiten
Nicaragua
In Nicaragua hat die sandinistische Regierung die katholische Universität des Erzbistums Managua aufgelöst.
Neuigkeiten
Nicaragua
Die Regierung Ortega übt weiterhin Druck auf die Kirche und andere Nicht-Regierungsorganisationen aus
Neuigkeiten
Das mittelamerikanische Land ist von Korruption durchsetzt. So kann er selbst elementaren Aufgaben nicht nachkommen. So springt die Kirche vielerorts ein
Neuigkeiten
Haiti
Tragödie in Haiti: Überschwemmungen und Erdbeben erschüttern eine Nation am Rande des Abgrunds.
Neuigkeiten
Nicaragua
Weder eine Freilassung des inhaftierten Bischofs Rolando Alvarez noch ein Ende der Krise sind in Sicht
Neuigkeiten
Kolumbien
Neue Hoffnung in Kolumbien
Neuigkeiten
Nicaragua
Regierung von Nicaragua setzt den Druck auf die katholische Kirche fort
Neuigkeiten
Nicaragua
Krise in Nicaragua trifft auch Katholiken.
Neuigkeiten
Kolumbien
Kirche will Friedensprozess in Kolumbien stärker unterstützen
Neuigkeiten
Nicaragua
Die Menschenrechtslage in Nicaragua ist weiterhin kritisch
Mazenodfamilie
USA
Vor 175 Jahren begann die Mission der Oblaten in den USA; ein Dienst, der Ihnen viel abverlangte.
Neuigkeiten
Kolumbien
Fast eine halbe Million Menschen haben in diesem Jahr auf der Flucht den lebensgefährlichen Darien-Dschungel durchquert. Die Kirche ist oft der einzige Rettungsanker vor Ort
Neuigkeiten
USA
Ordensfrauen wollen Stopp für den Verkauf von umstrittenen AR-15-Gewehren erwirken
Neuigkeiten
Paraguay
Papst Franziskus hat den altersbedingten Rücktritt von Bischof Wilhelm Steckling OMI angenommen und einen Nachfolger ernannt.
Neuigkeiten
Nicaragua
Die nicaraguanische Regierung hat 19 katholische Bischöfe, Priester und Seminaristen freigelassen
Orientierung
Chile
Inmitten der verheerenden Waldbrände haben erste Aufräumaktionen begonnen. Auf die Helfer, darunter kirchliche Organisationen, wartet viel Arbeit
Neuigkeiten
Peru
Luis Alberto Huamán Camayo OMI zum Erzbischof des Erzbistums Huancayo ernannt
Neuigkeiten
Mexiko
Katholische Bischöfe versuchen, in der Unruheregion Guerrero mit der organisierten Kriminalität ins Gespräch zu kommen. Ihr Ziel: ein Waffenstillstand.
Neuigkeiten
Kolumbien
Noch immer herrscht in Kolumbien kein Frieden. Durch die neue linke Regierung gibt es dazu neuen Chancen. Erzbischof Monsalve bietet sich als Vermittler an.
Neuigkeiten
Ecuador
Auch in Ecuador steigen die Preise. Dagegen erheben sich seit Tagen heftige Proteste, vor allem der Indigenen. Nun gibt es erste Vermittlungserfolge
Orientierung
Ecuador
In Lateinamerika spielt die Kirche gerade eine wichtige Rolle gesellschaftliche Verwerfungen zu überbrücken
Orientierung
USA
Einsamkeit, Armut und vor allem Rassismus waren die Konstanten im Leben von Augustus Tolton, dem ersten schwarzen Priester in den USA.
Venezuela
"Authentisch, missionarisch und im Aufbruch in die neue Zeit"
Neuigkeiten
Panama
Erzbischof Jose Domingo Ulloa bestätigte die Aufnahme von Gesprächen
Neuigkeiten
Argentinien
Priester wegen Einsatz für Kleinbauern bedroht
Neuigkeiten
Mexiko
Mexiko ist seit Jahren von Gewalt und Unsicherheit geprägt. Die Kirche verstärkt nun noch einmal ihr Engagement
Neuigkeiten
Kolumbien
Kirche soll zwischen Regierung und Rebellengruppen vermitteln
Orientierung
Kolumbien
Kirche schlägt humanitäres Abkommen zwischen ELN und Staat vor
Brasilien
Am Welttag der indigenen Völker erinnert Adveniat an deren Rolle im Kampf gegen den Klimawandel